Last Minute Rundreise Baltikum mit Tiefpreisgarantie buchen

Schnellsuche des besten Preises im Web

  • Last Minute
  • Nur Hotel
  • Nur Flug
Abflughafen
Objektart
Frühester Hinflug
Spätester Rückflug
Reisedauer
Reiseziel
Reiseziel
Reiseziel
Reisende
Reisende
Alter der Kinder bei Reiseantritt
spezielles Hotel oder Hotelkette
Objektname
Reiseveranstalter
Verpflegung
Schlafzimmer
Entfernung z. See/Meer
Entfernung zum Skilift
Hotelkategorie
Zimmertyp
max. Preis pro Person
max. Objektpreis
Besondere Vorlieben Speziell für Kinder Direkte Strandlage Wellness-Fitness Clubanlage
Unterkunft mit Meerblick
Ausstattungsmerkmale Schwimmbad Sauna TV / Sat Kamin / Ofen Rollstuhl geeignet Garage Kinderbett
Sportart
Bewertung durch Gäste
Anzahl Hotelbewertungen
Weiterempfehlungen
Angeln Haustiere erlaubt Geschirrspüler Waschmaschine Haus mit Boot Tennis
Reiseveranstalter
Last Minute
50€
Geld-zurück-Gutschein
für Ihre nächste Reise
Mehr erfahren

Rundreise Baltikum: Abwechslungsreiche Ferien in gastfreundlicher Gesellschaft

Die Staaten Estland, Lettland und Litauen gehören zu den baltischen Staaten Die Staaten Estland, Lettland und Litauen gehören zu den baltischen Staaten. Eine Rundreise Baltikum bietet sich schon allein deswegen an, weil somit gleich drei verschiedene Länder besucht werden können. Alle Staaten besitzen eine Verbindung an die Ostsee und liegen östlich von Schweden. Zu den bekanntesten Städten der Region gehört vor allem Riga. Sie ist die Hauptstadt Lettlands und gleichzeitig auch die größte Stadt des gesamten Baltikum.

Bei einer Rundreise Baltikum sollte Riga in jedem Fall besucht werden. Die Altstadt kommt mit ihren kleinen Häusern sehr idyllisch daher, außerdem kann von der anderen Seite aus ein Panoramablick genossen werden. Bei schönem Wetter fällt die Sonne besonders toll ein, wodurch einige wunderbare Impressionen entstehen.

Estland liegt geografisch gesehen am Nördlichsten und hat somit die engsten Verbindungen nach Finnland. Ein kurzer Abstecher in dieser Region ist bei einer Rundreise Baltikum möglich. Dennoch sollte die Konzentration auf dem geplanten Gebiet liegen. Aufgrund seiner Lage herrschen in Estland eher kühle Temperaturen.

Während in den Sommermonaten Werte um die 16 Grad Celsius erreicht werden, sind frostige Temperaturen besonders im Januar häufig. Eine Besichtigung der historischen Stadt Tallinn erfreut viele Touristen. Wer lieber ein wenig in die Natur möchte, kann in einem der vielen Wälder verschwinden. Hier gibt es neben Hirschen und Rehen auch Elche.

Auch Litauen darf bei einer Rundreise Baltikum nicht fehlen. Dieses Land hat die südlichste Lage und grenzt somit an Lettland, Weißrussland und Polen. Obwohl es im Vergleich zu Estland deutlich südlicher liegt, sind die Temperaturen auf einem ähnlichen Level. Während es im Sommer relativ mild ist, kann es im Winter dauerhaft sehr kalt werden. Aufgrund seiner geografischen Lage zwischen dem westlichen Europa und Russland gibt es viele kulturelle Erfahrungen zu entdecken. Eine Rundreise Baltikum bietet daher viele Eindrücke aus verschiedenen Ländern.

schließen

schließen


schließen

 
 
» mehr Informationen
Tiefpreisgarantie

Woanders günstiger?
Wir zahlen die Differenz!
» mehr Informationen

Hotline
info (Ortstarif, Mobilfunk abweichend) info (kostenfrei) info (kostenfrei)

Montag - Sonntag
8:00 - 23:00 Uhr