Last Minute Polignano mit Tiefpreisgarantie buchen

Schnellsuche des besten Preises im Web

  • Last Minute
  • Nur Hotel
  • Nur Flug
  • Nur Ferienhaus
Abflughafen
Objektart
Frühester Hinflug
Spätester Rückflug
Reisedauer
Reiseziel
Reiseziel
Reiseziel
Reisende
Reisende
Alter der Kinder bei Reiseantritt
spezielles Hotel oder Hotelkette
Objektname
Reiseveranstalter
Verpflegung
Schlafzimmer
Entfernung z. See/Meer
Entfernung zum Skilift
Hotelkategorie
Zimmertyp
max. Preis pro Person
max. Objektpreis
Besondere Vorlieben Speziell für Kinder Direkte Strandlage Wellness-Fitness Clubanlage
Unterkunft mit Meerblick
Ausstattungsmerkmale Schwimmbad Sauna TV / Sat Kamin / Ofen Rollstuhl geeignet Garage Kinderbett
Sportart
Bewertung durch Gäste
Anzahl Hotelbewertungen
Weiterempfehlungen
Angeln Haustiere erlaubt Geschirrspüler Waschmaschine Haus mit Boot Tennis
Reiseveranstalter
Last Minute
50€
Geld-zurück-Gutschein
für Ihre nächste Reise
Mehr erfahren

Polignano

Die Polignano a Mare erstreckt sich in der Provinz Bari in der bekannten italienischen Region Apulien. Hier, am „Absatz“ des italienischen Stiefels, urlauben Sie in einer besonders natürlichen, authentischen Umgebung, die trotz touristischen Zuspruchs selbst im Hochsommer nicht überlaufen ist. Polignano a Mare liegt direkt an der Adria. Die große Provinzhauptstadt Bari ist in nur 20 Autominuten erreichbar, was der ohnehin schon sehr guten Lage von Polignano a Mare das I-Tüpfelchen aufsetzt.

Die Siedlungsgeschichte von Polignano reicht viele Jahrhunderte zurück. Die Griechen sollen hier einst die Stadt Neapolis gegründet haben – nicht zu verwechseln mit dem heutigen Neapel. Auch die Römer haben deutliche Spuren hinterlassen: Eine antike Brücke aus jenen Zeiten ist bis heute erhalten. Im Ortsteil San Vito können Sie darüber hinaus ein altes Kloster der Benediktiner besichtigen. Fernab von Kultur und Geschichte bietet Polignano a Mare natürlich den perfekten Urlaub für klassische Badeferien. Der ortseigene Strand ist mit der blauen Flagge ausgezeichnet, was unter anderem eine überdurchschnittliche Wasserqualität bescheinigt.

Darüber hinaus finden Sie jeweils in nördlicher und südlicher Richtung zahlreiche weitere Badegelegenheiten, die auch in der Hochsaison keinesfalls überlaufen sind. Beispielsweise lohnt sich ein Abstecher in die nahegelegene Stadt Monopoli in südöstlicher Richtung. Richtung Norden landen Sie in Mola di Bari. Derweil genießen Sie während der Fahrt entlang der Küste ein wahrlich schönes Panorama.

Stichwort Bari: Die erwähnte Provinzhauptstadt ist unbedingt einen Besuch wert. Mit über 70.000 Studenten ist sie eine der größten Universitätsstädte des Landes. Entsprechend pulsiert hier das Leben an jedem Wochentag. Es gibt zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten, empfehlenswerte Museen und auch sehr viele Einkaufsmöglichkeiten. Acht Kilometer aus der Innenstadt heraus liegt der internationale Flughafen von Bari, der unter anderem auch aus Deutschland angesteuert wird. Tipp: Von Polignano a Mare aus besteht eine Verbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bari.


mehr...


mehr...

» mehr Informationen
Tiefpreisgarantie

Woanders günstiger?
Wir zahlen die Differenz!
» mehr Informationen

Hotline
info info info

Montag - Sonntag
8:00 - 23:00 Uhr