Last Minute Polignano mit Tiefpreisgarantie buchen

Schnellsuche des besten Preises im Web

  • Last Minute
  • Nur Hotel
  • Nur Flug
  • Nur Ferienhaus
Abflughafen
Objektart
Frühester Hinflug
Spätester Rückflug
Reisedauer
Reiseziel
Reiseziel
Reiseziel
Reisende
Reisende
Alter der Kinder bei Reiseantritt
spezielles Hotel oder Hotelkette
Objektname
Reiseveranstalter
Verpflegung
Schlafzimmer
Entfernung z. See/Meer
Entfernung zum Skilift
Hotelkategorie
Zimmertyp
max. Preis pro Person
max. Objektpreis
Besondere Vorlieben Speziell für Kinder Direkte Strandlage Wellness-Fitness Clubanlage
Unterkunft mit Meerblick
Ausstattungsmerkmale Schwimmbad Sauna TV / Sat Kamin / Ofen Rollstuhl geeignet Garage Kinderbett
Sportart
Bewertung durch Gäste
Anzahl Hotelbewertungen
Weiterempfehlungen
Angeln Haustiere erlaubt Geschirrspüler Waschmaschine Haus mit Boot Tennis
Reiseveranstalter
Last Minute
50€
Geld-zurück-Gutschein
für Ihre nächste Reise
Mehr erfahren

Polignano

Symi ist eine malerische, kleine Insel nicht weit von Rhodos und nur 8km von der türkischen Küste entfernt Symi ist eine malerische, kleine Insel nicht weit von Rhodos und nur 8km von der türkischen Küste entfernt. Die beliebten Tagestouren nach Symi werden zumeist vom Mandráki-Hafen in Rhodos-Stadt aus angetreten, können aber sicherlich auch auf dem türkischen Festland gebucht werden, was die kleinen Boote mit türkischer Flagge im Hafen zeigen.
Die stark verwinkelte Insel macht zunächst den Eindruck als bestünde sie lediglich aus Geröll und Ödland. Sobald man aber nach etwa einer Stunde Fahrt die tiefe Bucht von Symi-Stadt ansteuert, ist man von den links und rechts emporragenden Häuserfassaden fasziniert. Die vielen kleinen Häuser mit weißen und erdfarbenen Fassaden, sowie den bunten Akzenten reihen sich dicht an dicht die Hügel empor und vermitteln ein Bild von Ruhe und Harmonie. Rings um den traumhaften Hafenkai mit dem freistehenden Uhrenturm aus dem Ende des 19. Jh. ziehen sich kleine Läden, wo man Schwämme und Muscheln kaufen kann. Auch findet man hier unzählige kleine Restaurants und Bars, die zum Verweilen einladen.
Wer den Aufstieg wagen möchte, der kann von hier aus hinauf zum Evangelismos-Kloster laufen. Weiter Sehenswürifkeiten von Symi, nach denen man allerdings etwas suchen muss, sind die Alte Apotheke, sowie ein kleines Museum.
Auf dem Rückweg legen die Ausflugsschiffe zumeist noch einen Zwischenstopp an dem für den Erzengel Michael geweihten Kloster Panormítes aus dem 18.Jh. ein. Das Zentrum der Verehrung bildet die reich geschnitzte und vergoldete Ikone des Erzengels. Allerdings sollte man eine Anreise am 8. November und an Pfingsten vermeiden, da an diesen sog. Michaelstagen große Pilgerscharen zum Kloster kommen.
Wer eine kleine Wanderung unternehmen möchte, der kann den Weg von etwa 20km auch von Symi ausgehend zu Fuß zum Kloster antreten.

schließen

schließen


schließen

 
 
» mehr Informationen
Tiefpreisgarantie

Woanders günstiger?
Wir zahlen die Differenz!
» mehr Informationen

Hotline
info info info

Montag - Sonntag
8:00 - 23:00 Uhr